Home                  Verein                  Berichte/Fotos                  Rudersport                  Termine                  Firmenevents                 Links

 

U-23 Weltmeisterschaften  22.Juli 2017

Sebastian Kabas wurde Vizeweltmeister im Männer-Leichtgewichtsdoppelvierer!

 

Gemeinsam mit seinen Ruderkameraden Rainer Kepplinger, Julian Schöberl (beide WSV Ottensheim) und Julian Brabec (Erster Ruderclub Ausseerland) hat Sebastian eine unglaubliche Weltmeisterschaft hingelegt.

Der RV Friesen bedankt sich ganz besonders beim Trainer Fabio Becker für die Betreuung und seine fantastische Arbeit!

Von 3 Rennen konnten diese Mannschaft 2 gewinnen, im Halbfinale stellten sie sogar für kurze Zeit einen neuen Rekord auf und im großen Finale mussten sie sich nur knapp dem Boot aus der Schweiz geschlagen geben.

Mit einer imposanten Konstanz haben sich die 4 ihren Platz in der Weltspitze errudert!

Herzliche Gratulation zu diesen Topleistungen!

 

Bronzemedaille für den schweren Männer Vierer ohne!

Der Ruderverein Friesen gratuliert den schweren Jungs, Ferdinand und Rudolph Querfeld, Christoph Seifriedsberger (alle LIA Wien), Gabriel Hohensasser (RV Villach) sowie dem Trainer Wolfgang Sigl zum Gewinn der Bronze Medaille im Vierer ohne!

Die Mitglieder und der Vorstand des RV Friesen freuen sich sehr über diese herausragenden Ergebnisse!

 

Links:  
   

 

< zurück >